KRASCARS CAR | COMMERCE

Durch unsere langjährige, weltweite Im- und Exporterfahrung bieten wir Ihnen auch diesbezüglich einen seriösen und umfangreichen Service.

 

Gegen Erstattung der Unkostenpauschale lassen wir für Sie gern folgende Papiere erstellen:

 

Innerhalb der EU:

COC- oder ECE-Bescheinigung

– Zoll- oder Kurzzeitkennzeichen

Ausserhalb der EU:

Ausfuhrerklärung inkl. Zollabfertigung

– COC- oder ECE-Bescheinigung

– Zoll- oder Kurzzeitkennzeichen

Verkauf an Privatpersonen in der EU

Innerhalb der EU gelten für Privatpersonen beim Kauf eines Fahrzeugs die selben Richtlinien wie in Deutschland. Privatpersonen zahlen den Fahrzeugpreis inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Also: Preise wie angegeben.

 

Verkauf an Gewerbetreibende in der EU

Gewerbetreibende/Händler eines EU-Mitgliedstaates erwerben Fahrzeuge ohne Mehrwertsteuer (netto), wenn die „Mehrwertsteuer ausweisbar“ ist.

Für ein „Netto-Geschäft“ benötigen wir die Umsatzsteuer-Identifikations-Nummer (USt.-Id.-Nr.), die beim Bundesamt für Finanzen in Saarlouis geprüft wird.

 

Die deutschen Finanzbehörden sind bei der Kontrolle von Dokumenten und Abwicklungsarten bei umsatzsteuerfreien innergemeinschaftlichen Lieferungen sehr streng. Deshalb beachten Sie – für eine reibungslose Abwicklung – bitte folgende "Checkliste".

 

Checkliste pdf download

 

Verkauf ausserhalb der EU

Privatpersonen und Gewerbetreibende erwerben Fahrzeuge ohne Mehrwertsteuer (netto), wenn die „Mehrwertsteuer ausweisbar“ ist.

EXPORT
Audi

Neuwagen und Gebrauchtfahrzeuge

seit 1997

Bundesverband freier KfZ-Händler

© KRASCARS 1998-2018 | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | DISCLAIMER